2. Schüler-Schach-Stadtmeisterschaft

Schachbrett mit Schach Symbole Standard-Bild - 40809412

Thalheim-Bruder übernimmt Meistertitel

Jona Thalheim rang heute seinem Bruder Tony den Schachmeistertitel ab. Damit geht der Titel in die Hände eines Ludwig-Uhland-Gymnasium-Schülers. Zum zweiten Mal richteten die Schachvereine SC Kirchheim und Schachfreunde Nabern die Schüler-Schach-Stadtmeisterschaft unter Federführung von Hans Haller (SCK) und Martin Vogel (SFN) aus – diesmal in Nabern. Jona (SCK) gewann mit 7 Punkten vor dem bisherigen Schüler-Stadtmeister und Bruder Tony (SCK) mit 6. Sie werden gefolgt von Lena-Sophie Locher vom Ludwig-Uhland-Gymnasium mit 5 Punkten, Abelardo Schott (SFN) und Rafael Raichle je mit 4. Pascal Reinert holte sich 3 Punkte. Die Geschwister Kara und Sven Gürr (SFN) sowie Stefano Schott (SFN) errangen je 2 Punkte.

14.07.18, ck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *