Nabern 2 setzt Siegeszug fort

Nabern 2 setzt seinen Siegeszug in der A-Klasse Es/Nt fort – diesmal als Gast bei TSV/RSK Esslingen 3. Familie Schott musste komplett ersetzt werden. Die Ersatzspieler Hans-Willi Schutte, Sohn Lukas und Vater Hans-Peter Bastian sicherten der zweiten Mannschaft den 3:5-Sieg.

Lukas Bastian am Brett 7 erreichte mit quirliger Spielweise, dass sein Gegner und Jugendspieler Fischer bald eine Springergabel übersah. Dieter Kessler (1)hatte diesmal gegen denselben Gegner Bracher vom letzten Jahr kein Glück. Dieser konnte sich mit herausgespielter Mattkombination revanchieren. Dann beendete Erich Kneile (5) als Sieger gegen Shabaan – aber diesmal nicht als Erster – seine Partie. Erich sah sich angesichts der sehr riskanten und offensiven Spielweise Shabaans anfangs in der Defensive. Es folgte eine schonungslose Materialschlacht. Erst bei der Überleitung in das Endspiel mit zwei Bauern im Rückstand erreichte Erich durch Zugzwang die Eroberung des Gegners Läufer und in Folge doch noch den Sieg. Nun folgten wechselseitige Remis-Angebote zu Hauf: Hans-Willi Schutte (6) bot aus solider Stellung heraus Gegner Michael Richter Remis an. Dieser lehnte ab und stellte seine Dame ein. Josef Fink (4) bot dann in ausgeglichener Stellung  Remis an. Doch Rosswaag lehnte ab und gewann nach Kombination eine Figur und dann das Spiel. In einer italienischen Partie einigten sich Hans-Peter Lukas (8) und Jugendspieler Kiesinger auf ein Remis. Und der forsch aufspielende Jugendspieler Gerrit Richter (2) lehnte entsprechend seiner Spielweise das Remis-Angebot von Bernd Koch (2) ab. Bernd entschied daraufhin mit seiner Erfahrung das Schwerfiguren-Endspiel für sich. Christoph Kandler (3) begann gegen Kutschera unorthodox einen offenen Sizilianer und rochierte groß. Das damit beabsichtigte Angriffsschach kam durch fehlende Konsequenz nicht in Schwung und ergab Bauernverlust. Der beidseitige Siegeswille ließ trotz ungleichfarbigem Läuferendspiel die Partie hinziehen. Letztlich erkannte auch noch Kutschera die sich ergebende Remis-Stellung an.

08.01.17, ck

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.